Communication

Neuer Vizepräsident des Verbandes: Giovanni Balimann

Nach dem Rücktritt von Hans Schwarz (wir berichteten) ging es darum, einen fachlich versierten neuen Vizepräsidenten zu finden. Der Zentralvorstand hat an seiner letzten Sitzung vom 18. Juni auf Antrag des Präsidenten Giovanni Balimann zum neuen Vizepräsidenten gewählt.
Giovanni Balimann ist praktisch allen Lesern bekannt: Er leitet das Ressort Ausstellungswesen, ist seit vielen Jahren als Juror und Jurypräsident tätig, hat den Schweizer Verband an FIP-Ausstellungen als Kommissar vertreten, als Präsident des Consiliums gewirkt und sich nun bereit erklärt, zusätzlich das Amt als Vizepräsident des VSPhV zu übernehmen.
Rolf Leuthard dankt Giovanni Balimann für seine Bereitschaft und ist überzeugt, damit ein gutes Team zur Verfügung zu haben, das die nicht leichten Aufgaben an der Verbandsspitze vereint führen kann und wird.
(RL 19.6.2019)

Retour vers le haut ↑

FSPhS, Fédération des Sociétés Philatéliques Suisses, Tonimareies 14, 9050 Appenzell

© 2019 FSPHS, Tous droits réservés.